Verfasst von: Felix Arnst | 21. Juni 2009

Spaziergänge als dürftiger Ersatz von Rasseförderung?

Im Saarland werden an diesem Wochenende wieder massenhaft überflüssige Pfunde mit Hilfe von Mitgliedsbeiträgen eines Fördervereins versucht abzutrainieren, dies wärend sehr gemächlicher Bewegungsabläufe in kleinem – aber dafür umso geselligerem Kreise: Prost!

Eigentlich sollte man erwarten können dass der Förderkreis Tibethunde e.V. sich um das Wohl der Rasse – sprich der Hunde bemühen würde, leider ist daraus nach nunmehr über drei Jahren offenbar eine reine Ansammlung diverser Vergnügungstouren für gelangweilte Halter geworden. So artet dieser Verein offenbar einzig zur gelegentlichen Bewegungstherapie für teilweise deutlich übergewichtige Hundehalter aus? Die Hunde dürfen zwar auch mit dabei sein, dies ist es aber wohl auch weitestgehend, was man dort allein unter Förderung einer Hunderasse zu verstehen scheint?

Dieses Thema hatte ich vor geraumer Zeit bereits einmal angesprochen. Offenbar ist es dem Verein in der Zwischenzeit nicht gelungen ein anderes, bedeutsameres  Thema zur Rasse Do Khyi zu behandeln, aufzugreifen oder gar als „wichtiger“ zu erachten als das gesellige Beisammensein sonst dazu eher durchweg inaktiver und orientierungsloser Halter?

Sonst wären andersgeartete Aktivitäten sicher irgendwie, in irgend einer Form, irgendwo sichtbar geworden?

Naja, Hauptsach gut gess!,  hoffentlich verläuft man sich nicht?

Sicher wird man im Sinn der dortigen Öffentlichkeitsarbeit auch die regionale Presse zu diesem bedeutsamen, mit beispiellos innovativen Ansätzen und Ideen geprägtem „Ereignis“ verständigt haben?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: