Verfasst von: Felix Arnst | 16. November 2008

Ich hasse manche „Menschen!“

Manche Menschen kann man nur zutiefst hassen!

Ich habe auch hier schon zigmal Stellung zu tierschutzrelevantem Verhalten bezogen, heute verschlägt es aber selbst mir die Sprache. Ich habe eben im Internet ein Video gefunden das ich mir lediglich ein paar Minuten lang ansehen konnte. Ich bin nicht unbedingt zart beseitet, wenn ich aber sehe mit welch unfassbar – unmenschlicher Grausamkeit immer wieder mit Tieren umgegangen wird, hasse ich diese Menschen dafür und wünschte dies irgendwie vergelten zu können. Das Geschen ist jedoch viel zu weit weg dazu.

Das nachfolgende Video mag sich bitte nur ansehen, wer sich im Stande dazu sieht es auch verkraften zu können, mir fällt dies ausgenommen schwer. Ich scheue mich hier nicht zuzugeben, dass ich beim schreiben dieser Zeilen die Tränen in den Augen stehen habe. Ich bin geschockt und weiß einmal mehr sehr genau was dieses Wort wirklich bedeutet.

pelze

Quelle und Link zum Video: ich möcht es hier nicht vor Ort einbinden.

Als es im Video an die Hunde ging bin ich ausgestiegen …ich konnte dies nicht weiter mit ansehen.
Die Nationalität spielt dabei keine Rolle für mich, obwohl es fast immer die Gleichen sind, die in Bezug zu unfassbarer Grausamkeit am Tier auffällig werden.  Ich bitte alle anderen Webmaster draussen im WWW eindringlich das Video und den Link zur Webseite von PETA zu verlinken. Nur durch nachhaltige Öffentlichkeit können solche barbarischen Handlungsweisen langfristig bekämpft werden.

Hintergründe:

Erst in diesem Jahr war China Gastgeber der Olympischen Spiele und hatte dazu die ganze Welt im Lande, auch sämtliche namhaften Journalisten sämtlicher international tätigen Medien. Es wurde jedoch kaum etwas zu solchen Hintergründen angemerkt. Für die Zeit der Spiele verschwanden auf sämtlichen Speisekarten in den Großstädten entsprechende Einträge und tauchten etwa 10 Tage nach der Abreise der ausländischen Gäste wieder genau dort auf.

Der FCI hat im vorigen Jahr China in den Weltdachverband der Hundezucht aufgenommen, auch bei dieser Überlegung spielten solche landesüblichen Verhaltensweisen im Umgang mit Tieren offenbar keine Rolle.

Ich mag dazu nicht mehr weiter schreiben, mir reicht es bis zur Halskrause gestrichen für den heutigen Tag.

Bitte auch unter WebNews voten, die künftig davon betroffenen Tiere brauchen dringend unsere Aufmerksamkeit!


Responses

  1. Hier eine erste Reaktion:

    Hi Felix,

    ja, ich habe deinen Artikel gelesen. Nein, ich habe nur das Image
    des Videos gesehen, den Film nicht. Ich kann mir derlei nicht an-
    schauen, es bleibt monatelang in meinem Kopf. Aus eben diesem
    Grunde habe ich auch nicht schriftlich reagiert, dennoch mir solche
    „Gestalten“ einiges an Text abverlangt hätten.

    Die Ohnmächtigkeit, derer man sich hingeben muss, macht mich ra-
    send. Diese Heuchler bevölkern diesen Planeten und treten jedweden
    Respekt mit Füßen. Kultur und Sitte hat damit nichts zu tun. Rübe runter
    und gut. Das spart Kosten…

  2. […] auf dieser Erde, schlagen sich Menschen gegenseitig den Schädel ein, besitzen keinen Funken Respekt vor anderem Leben und befinden sich im ständigen Krieg. Wer will da gerne stören und wer will uns obendrein noch […]

  3. […] Sonntag habe ich (über eine an mich gesandte Petition darauf aufmerksam geworden),  diesen Artikel auf meinem Hundeblog geschrieben u. in allerbester Absicht eben auch auf WebNews […]

  4. […] https://dokhyi2008.wordpress.com/2008/11/16/ich-hasse-manche-menschen/ […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: