Verfasst von: Felix Arnst | 22. Mai 2008

Neue Unterseiten

Ich habe eben die Unterseiten zum Tibet aus dem alten Blog eingepflegt.
Da es auf anderen Do Khyi- Webseiten leider üblich ist sich lediglich den eigenen Hunden oder irgendwelchen Ausstellungserfolgen zu widmen, sollte auch dies hier (wie gewohnt) etwas anders sein.

Die Unterseiten zum Tibet sind nun im seitlichen Seitenbaum intergriert.

Auch ist das Verkaufen von Hunden der tibetischen Rassen nie der Mittelpunkt oder Ansatz unserer Seiten gewesen, aber dies wird der Leser unschwer selbst festsgestellt haben.

Im Seitenbaum befinden sich nun einige Unterseiten die das Ursprungsland unserer Hunde möglichst umfassend beschreiben. Die heutigen, politischen Verhältnisse werden dort ebenfalls berücksichtigt und vorgestellt. Dabei möchten wir besonders auf die Tibetinitiative Deutschland aufmerksam machen. 

Tibetinitiative Deutschland,  drei Videos und die Tibetische Geschichte sollten dazu einen interessanten Spiegel zum Ursprungsland unserer Hunde bilden.  

Rasseinteressenten sollten sich daher sehr aufmerksam unsere HotSpot- Reihe durchlesen, die derzeit längst noch nicht vollständig ist.

Ich kann Ex-FCI-Züchtern und deren Unterstützern den Zutritt zu unseren Seiten leider nicht verwehren, aber deren unsachliche Kommentare regelmässig zerschreddern. Akismet ist dabei eine sehr wirksame Hilfe, wie ebenfalls rechts im Seitebaum zu sehen ist. Diese Leute dürfen heute zwar Hunde ohne gültige Papiere „vermehren“ und für diese „Produkte“ Abnehmer suchen, aber hier, wo es um die tatsächlichen Rassehunde geht, gewiss nicht mitreden.

Jeden Tag gibt es neue Rasseinteressenten die sich hier über die tatsächlichen Hintergründe der Zucht informieren und den Zugang dazu, erst über unseren Blog gefunden haben. Dies wird auch künftig ungehindert der Fall sein.

Nachtrag: Wie wir unten sehen, erregt dies Thema rund um den Globus die Gemüter von Menschen mit einem intakten Unrechtsbewusstsein.

Beste Grüße,

Felix Arnst

Werbeanzeigen

Responses

  1. Hello! I am a Tibet supporter from Japan.
    Please read this letter written by Dr. Robert Thurman that
    includes a great idea to make “ Dialogue between the
    Dalai Lama and Hu Jintao“ happen at the G8 Summit
    this July in Japan. Sign this letter and send it to your
    country’s leader immediately! Let’s make this happen!

    the detail is here.
    http://www.facebook.com/group.php?gid=33931935464
    http://www8.atwiki.jp/zali/pages/125.html
    http://profile.myspace.com/fttj2008
    Free Tibet Team Japan
    info.fttj@gmail.com


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: