Verfasst von: Felix Arnst | 17. Mai 2008

Neu im Spiegel 1

Wie im vorangegangenen Artikel bereits erwähnt, erscheinen in den nächsten Wochen sämtliche Artikel und Unterseiten des alten Blog in aktualisierter Form wieder in diesem Blog. Heute habe ich dazu die Unterseite:

Mangelnde Kompetenz bei einigen Züchtern

in der Reihe des HotSpot als neue Unterseite eingepflegt und in den Seitenbaum, der sich jetzt rechts in der Sidebar befindet, integriert.

 

Werbeanzeigen

Responses

  1. Machen sie dieses.

    Dann ist wordpress auch ganz schnell dicht und sie im Internet-Nirvana.

    No problem.
    Ich warte drauf

  2. Mein lieber Freund,

    zunächst einmal ist es nicht etwa so, dass diese Seiten für anonyme Personen wie dich, sondern für Interessenten an der Rasse Do Khyi erstellt werden.
    Neue Interessenten an unserer schönen Hunderasse sollten schon wissen in welches Umfeld man sich unweigerlich begibt, wenn man bestimmten (den falschen) Personen ein vorschnelles Vertrauen entgegenbringt.

    Was das Dichtmachen von Seiten angeht, wird sich schon in Kürze einiges tun, jedoch kaum bei WordPress.

    Lass Dich überraschen, es wird ein heisser Sommer, für dich!

    Gerade die oberen Zeilen zeigen ganz deutlich, wie notwendig es ist auf die aufgezeigten Mißstände hinzuweisen.

    Hier zieht jedes Wort wieder genau an der Stelle ein, wo es dringend hingehört – und bleibt auch genau dort, mein Wort darauf!

    Und noch ein letzter Rat mein Freund,

    Schaffe Dir (k)einen neuen Hauptzuchtwart an, der vorzeitig Verschlissene, aber noch mehr dessen Nachfolger war bzw. ist ein echter Witz, so wie das Projekt insgesamt.

    Eine Laienspielschar ist und bleibt, was bereits mit der Bezeichnung klar zum Ausdruck kommt.
    Aber zu Kompetenzen habe ich ja gerade heute erst etwas veröffentlicht.

    Was machen denn eigentlich die damaligen Studien???? man hört so gar nichts mehr davon? 🙂

    Und was die Popularität von Webseiten angeht, habe ich hier einen interessanten Link für …naja fast nur für dich.

    Du siehst also, dass du mit allem was du tust, immer das genaue Gegenteil erreichst, dies jedoch längst nicht nur in Bezug zu meiner Person.

    Beste Grüße,
    Dein Felix

    P.S. Noch ein Link, Qualität setzt sich halt immer durch, ist alles nur eine Frage der Zeit!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: